Nutzerhinweis: Im Sinne der neuen EU-weiten Datenschutz-Richtlinien möchten wir Sie auf unsere Datenschutzerklärung sowie unser Impressum aufmerksam machen.

Dr. med.

Margrit Lock


Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie, Sportmedizin und D-Arzt

Vita

Zusatzbezeichnung: Sportmedizin
D-Ärztin der Berufsgenossenschaften
Akupunktur
Chirotherapie
Röntgen, Sonographie

empfohlener Untersucher der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin (DGSP)

Aktuell

2018 Leichtathletik Europameisterschaft Leitung Bereich Orthopädie/ Unfallchirurgie

seit 2001 Ärztin im „Medical Team“ des BMW BERLIN-MARATHON und diversen Laufveranstaltungen von SCC Events
seit 1998 Betreuende Ärztin von nationalen und internationalen Topathleten im Bereich Schwimmen, Leichtathletik, Triathlon, Eiskunstlauf
seit 2010 Teamärztin beim ISTAF Berlin und ISTAF Indoor
seit 2011 Teamärztin Eiskunstlauf beim "Cup of Berlin"


Teamärztin bei Weltmeisterschaften

2006 Teamärztin bei der FIFA Fußballweltmeisterschaft in Berlin
2009 Teamärztin bei der 12.IAAF-Leichtathletikweltmeisterschaft in Berlin

Ausbildung

1987-1994 Studium der Humanmedizin und Sportwissenschaft an der Freien Universität Berlin
1995-1999 Facharztausbildung Klinik für Chirurgie-/ Unfallchirurgie im Wenckebach-
Krankenhaus Berlin Prof. Dr. med. Baer und Dr. med. Kemps
1999-2005 Facharztausbildung, Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie im Evangelischen
Waldkrankenhaus Spandau/ Berlin CA Prof. Dr. med. Noack
seit 2006 Niederlassung


Arbeitsbereiche

1987-2001 Lizenztrainerin im Schwimm- und Triathlonbereich
1990-1995 Sichtungstrainerin im Berliner Triathlonverband
1990-1995 Jugendnationaltrainerin im Deutschen Schwimmverband
1995-1995 Dozentin in der Trainerausbildung im Triathlonverband
2001-2004 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut für Sportwissenschaften
Abt. Sportmedizin an der Humboldt Universität zu Berlin
1995-2004 Dozentin für Orthopädie und Chirurgie, Krankenpflegeschulen des
Wenckebach-Krankenhauses und des Evangelischen Waldkrankenhauses
Spandau/Berlin



Fachgesellschaften:

  • DGSP: Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin
  • BVOU: Berufsverband Orthopädie und Unfallchirurgie
  • DGOOC: Deutsche Gesellschaft f. Orthopädie u. orthopädische Chirurgie
  • Berliner Sportärztebund
  • Forschungsgruppe Akupunktur
  • Mitglied in der Sektion Sportorthopädie und Sporttraumatologie des Berufsverbandes für Orthopädie und Unfallchirurgie

Fachgesellschaften



An weiteren Personen im Team interessiert? Lesen Sie weiter.